Kontakt Impressum Sitemap Newsletter anmelden Newsletter abmelden Home
Angebote Veranstaltungen Projekte Auzelg Galerie Wer sind wir Links Admin

Das Aublättli

_____________________________________________________________________________

Statuten des Quartiervereins Auzelg

Statuten [31 KB]

Das Aublättli wird nicht mehr herausgegeben

Archiv Aublättli

Talentwettbewerb „Au-Talent 2009“

Am Samstag, 22. August 2009 feierte die Villa Kunterbunt ihren 10. Geburtstag und der Quartierverein Auzelg sein Sommerfest. Gemeinsam gaben wir eine grosse Party. Während die kleineren Kinder den ganzen Tag auf ihre Kosten kamen, erwarteten die Grösseren mit Spannung den Talentwettbewerb „Au-Talent 2009“ am Abend in der Quartierbaracke, welcher im Rahmen des Quartierfests stattfand.

Um an dem Talentwettbewerb teilzunehmen, mussten sich die Kandidatinnen und Kandidaten vorher qualifizieren und bereits am 19. August antreten. Hierfür konnten sie sich zwischen Musik, Tanz und Sonstigem entscheiden. Natürlich wurde viel geprobt und ausprobiert, aber nach der Vorentscheidung, an welcher 16 verschiedene Gruppen und Einzelbewerber teilnahmen, schafften es nur sieben Beiträge mit folgenden Start Nummern in das Finale:

1 Gentiana (12) – Gesang
2 Albin (9) und Usama(10) – Tanz
3 Fiolla (7), Aurora (6) und Jasmin (8) – Gesang Mirsad (12), Fisnik (10), Shahzeeb (14), Kemal (11), Ahmed (7), Mohamed (7) und Sores (7) – Tanz
5 Juseline (10) – Gesang
6 Visar Hajvazi (13) – Jonglieren
7 Seynep (6), Vanessa (6), Gabriela (7) – Gesang

Um 19 Uhr war es dann endlich soweit. Die Stimmung in der Baracke war ausgelassen und die Erwartungen gross. Besonders aufgeregt waren natürlich die Kandidaten. Manchmal wurde der eigene Auftritt noch angezweifelt, doch letztendlich fanden alle den Mut, vor den Zuschauern aufzutreten. Die Baracke war brechend voll und die Darbietungen haben das Publikum begeistert. Viele Auftritte wurden mit Zwischenapplaus belohnt und es wurde eifrig mitgefiebert. Da hatte es die Jury – Chantal, Eda, Ilir, Jasmin und Micha – schwer die Favoriten auszuwählen. Trotzdem gab es natürlich Siegerinnen und Sieger:

Zum „Au-Talent 2009“ wurde die Tanzgruppe „The lil‘ Gangsters“ mit Mirsad, Fisnik, Shahzeeb, Kemal, Ahmed, Mohamed und Sores erkoren!

Die Choreographie von Mirsad zeichnete sich vor allem durch akrobatische Bewegungsfreude und dem eigenen „Style“ der Gruppe aus. Shahzeeb hat sogar mit gebrochener Schulter getanzt und unvergessen ist Fisniks Moonwalk à la Michael Jackson!

Gentiana erhielt für ihre gelungene Darbietung eines stimmungsvollen albanischen Liedes den zweiten Platz. Den dritten Platz konnten Fiolla, Aurora und Jasmin mit ihren starken Stimmen für sich entscheiden.

Neben dem Hauptgewinn (Sponsor Migros Kulturprozent) gab es vom Quartierverein Auzelg für alle Finalisten je einen Kino-Gutschein und für die Erst- bis Drittplatzierten ein Zertifikat.

Es war eine schöne Veranstaltung, welche vor allem durch die Initiative von Ilir Hajvazi (14) stattfinden konnte. Vielen Dank Ilir für dein grosses Engagement! Herzlichen Dank auch allen Bewerbern für ihre tollen Darbietungen und den Mut, vor so einem grossen Publikum aufzutreten!

Für den Quartierverein Auzelg, Jacqueline Kölliker